Inhalte

Wir führen seit 1984 Musikklassen.

Je eine Klasse pro Jahrgang wird als Musikklasse geführt. In zusätzlichen Stunden erhalten die Schüler spezielle musikalische Förderung, sei es am Instrument, beim Singen oder beim Musizieren im Ensemble. Dies trägt zu einer kreativen und musischen Ausbildung bei.

Bei zahlreichen Veranstaltungen (siehe unten) präsentieren die SchülerInnen jedes Jahr ihre erworbenen musikalischen Fähigkeiten.

 

Schwerpunkt Musik

 

Unterrichtsinhalte sind:

  • Stimm- und Gehörbildung
  • Chorsingen
  • Ensemblespiel auf Orff-Instrumenten
  • Instrumental-Ensembles
  • Rhythmische Bewegung und Tanz
  • erweiterte Musikkunde
  • musikalisch-kreatives Arbeiten am Computer
  • Schulband

Im Instrumentalunterricht können unsere Schülerinnen und Schüler unter folgenden Instrumenten wählen:

  • Gitarre
  • Klavier
  • Akkordeon
  • Steirische Harmonika
  • Querflöte
  • Trompete

 

Bei "Musischen Tagen" wird musiziert, getanzt, gesungen und meist ein kleines Projekt einstudiert.

 

Elternabende

Außerdem veranstalten die vier Musikklassen alljährlich einen Vorspielabend, zu dem Eltern und Lehrer eingeladen werden.

Dabei wird einerseits großer Wert auf das mehrstimmige Singen und das Musizieren im Ensemble gelegt, anderseits haben die Schülerinnen und Schüler aber auch die Gelegenheit, ihr Können am erlernten Instrument zu zeigen.


Adventsingen

Als Tradition gilt bereits das alljährliche Adventsingen.

 

Bezirksjugendsingen

Die Teilnahme an Bezirksjugendsingen ist für uns immer eine Selbstverständlichkeit.

 

Musikalische Projekte

Musicals und Konzertabende bilden den Höhepunkt im Schuljahr. Jede 4. Klasse "verabschiedet" sich mit gelungenen Aufführungen.