News18

WPG Verantwortung

Exkursionen im Fach „Verantwortung" zum Thema nachhaltiger Biolandbau und Tierschutz

14 Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtgegenstands "Verantwortung" besuchten am 11. Oktober den Apfelgarten von Robert Schoberleitner in Niederthalheim, wo sie viel Interessantes über nachhaltige Bio-Landwirtschaft erfuhren. Alle durften so viele Äpfel pflücken, wie sie tragen konnten, und es gab eine Verkostung der einzelnen Sorten.

 

Eine Woche später, am 18.10., rückten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen zur Exkursion aus. Diesmal ging es zum Thema Tierschutz ins Tierheim Altmünster. Jennifer Breiteneder und ihr Team gaben einen Einblick in ihre engagierte Arbeit für das Wohl der unzähligen Fund- und Abgabetiere. Ein Tier zu sich nehmen bedeutet für einige Jahre die volle Verantwortung für ein Lebewesen zu tragen und das sollte sehr gut überlegt sein, damit es nicht dasselbe Schicksal erleidet, wie die rund 50 Katzen, Hunde und Nagetiere im Tierheim.

 

Vielen Dank für den herzlichen Empfang und die interessanten Informationen!

 

WPG Design

Handlettering 

 

 

 

Gemeinsamer Start

Gemeinsam sind wir stark-so das Motto unserer religiösen Eröffnungsfeier im Turnsaal. Ein besonderer Dank an alle, die bei der Vorbereitung mitgeholfen haben. Die Feier umrahmte die Musikklasse 3m unter Roland Fuchs.

 

Auf folgende Worte/Sätze haben sich die Klassen geeinigt: